Array Bildungswerk Grafschafter Wirtschaft: Aktuelles

Wir bilden Zukunft!

Wir bilden Zukunft!

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Seminaren und Lehrgängen,

liebe Dozentinnen und Dozenten,


Ihre Gesundheit ist uns wichtig.

 

Weil uns aber die berufliche Qualifizierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der hiesigen Unternehmen ebenfalls am Herzen liegt, bieten wir einen Großteil unserer Seminare und Weiterbildungen nun auch online an. 

 

Überzeugen Sie sich selbst!

Mit freundlichen Grüßen

Das Team des Bildungswerks

 

 

Aktuelles vom Bildungswerk 2021

zum Download

Neue Teilnahmebedingungen zum 01.01.2021

Das Bildungswerk hat zum 01.01.2021 neue Teilnahmebedingungen für Lehrgänge und Seminare eingeführt, die bei verbindlichen Anmeldungen, die ab diesem Zeitpunkt beim Bildungswerk eingehen, gelten.

Sie finden diese unter dem Punkt „zur Anmeldung“ bei dem jeweiligen Lehrgang oder Seminar sowie unter https://www.bildungswerk-grafschaft.de/kursangebot/teilnahmebedingungen.html

AKTUELLE KURSE

Seminar

Jahresunterweisung für verantwortliche Elektrofachkräfte


In der Industrie, im Gewerbe und im Handwerk befinden sich elektrische Anlagen und Betriebsmittel, die sicher betrieben werden müssen.

Die Fach- und Aufsichtsverantwortung für den sicheren Betrieb der elektrischen Anlagen trägt die verantwortliche Elektrofachkraft Sie muss sicherstellen, dass die Arbeitsschutzmaßnahmen und die Anforderungen der elektrotechnischen Regelwerke im Betrieb angewendet werden.

Dieses Seminar dient dazu, Elektrofachkräfte auf die Verantwortung vorzubereiten und bereits bestellte Verantwortliche auf den neusten fachlichen und sicherheitstechnischen Stand zu halten.

Lehrinhalte:

  • Gesetzliche Vorschriften (ArbSchG, neue BetrSichV mit TRBS, DGUV Vorschriften 1 und 3)
  • Aufgaben und Pflichten (VDE 1000-10, VDE 0105-100)
  • Übertragung von Unternehmerpflichten auf die verantwortliche Elektrofachkraft
  • Unfallarten, Unfallschwerpunkte
  • Organisation von Arbeiten im Elektrobereich (Gefährliche Arbeiten, Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen sowie Arbeits- bzw. Betriebsanweisungen, Prüfung elektrischer Maschinen, Anlagen und Betriebsmittel, Beauftragung von Schalthandlungen u.a.)
  • Auftragsvergabe an Fremdfirmen Koordinierung der Arbeiten
  • Aus- und Weiterbildung der eigenen Mitarbeiter
  • Bestellung weiterer Mitarbeiter (von EuP, beauftragte EFK, VEFK)
  • Störlichtbogengefahren elektrischer Anlagen: Analyse des Gefahrenpotentials nach DIN VDE 0105-100 sowie DGUV Info 203-077

Dieses Seminar erfüllt die Forderung nach jährlicher Unterweisung bzw. Schulung der verantwortlichen Elektrofachkräfte gem. ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1.

Lehrgangsbeginn:
Donnerstag 4. November 2021

Lehrgangsumfang:
2 Seminartage
Donnerstag von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag von 8:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Dozenten:
Dipl.-Ing. (FH) Heiko Ensink
(M.Sc.) Peter Klein

Lehrgangsort:
Vrielmann GmbH, Heinrich-Focke-Straße 25, 48531 Nordhorn

Lehrgangsgebühr:
420,00 € pro Teilnehmer (einschließlich Unterlagen Pausenimbiss)

Aufnahme in den Lehrgang:
Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt.

Kursspezifische Zusatzinformationen:

Weitere Auskünfte:
Bildungswerk der Grafschafter Wirtschaft e.V.
NINO-Allee 11
48529 Nordhorn

Bettina Mundt
Tel.: 05921 / 7801-31
E-Mail: bw@wirtschaft-grafschaft.de

PDF-Anmeldeformular: Hier herunterladen

Zurückzur Anmeldung >>